Shop
Discover

NSG Altköng + FFH Gebiete

NSG Altköng + FFH Gebiete

Hiking Highlight

Created by komoot users
Recommended by 66 out of 72 hikers

Tips

  • guude 🤘

    It's really nice up here. Especially no tables, benches, etc.

    translated byView Original
    • October 24, 2021

  • Martin

    NSG = Naturschutzgebiet
    FFH = Fauna-Flora-Habitat
    Das größte Naturschutzgebiet im Hochtaunuskreis ist das Naturschutzgebiet Altkönig, mit einer Größe von 205,6ha
    Das Naturschutzgebiet Altkönig besteht aus dem namensgebenden Berg.
    Es ist außerdem ein ausgeschriebenes FFH-Gebiet.
    ...
    Das FFH-Gebiet besteht aus zwei Teilflächen(Altkönig und Weisse Mauer 75,1ha) und ist eingebettet in das Naturschutzgebiet, dessen erste Verordnung aus dem Jahr 1944 stammt. Die Änderungsverordnung aus dem Jahr 1978 gibt als Begründung für die Unterschutzstellung das Gutachten der Landesanstalt für Umwelt an:
    „Auf dem Rücken des Altkönigs wächst ein krüppelförmiger Buchenbestand mit einigen Birken, Mehlbeeren und Ebereschen auf extrem saurem Quarzitboden des Bodentyps „dystropher Ranker“. Die Buche befindet sich hier in einer Kampfzone an der Grenze ihrer Höhenverbreitung. In dieser Höhenlage und auf diesem Standort handelt es sich um das letzte natürliche Waldbild dieser Art in der Bundesrepublik Deutschland. Die Besonderheit geht auch daraus hervor, dass der nahegelegene Große Feldberg in gleicher Höhenlage von Natur aus buchenfrei ist.“
    Für die Weiße Mauer wird formuliert: „Nach Aussage von Herrn Dr. Rabien (Hess. Landesamt für Bodenforschung) ist dieser Gebietsteil auch aufgrund seiner geologischen Besonderheiten schutzwürdig. An einigen Stellen des NSG haben sich aus Taunusquarzit mächtige Feldbänke und Blockhalden gebildet, von denen insbesondere die Weiße Mauer sehenswert ist. Hier befindet sich ein gut ausgebildetes Blockmeer mit erdgeschichtlichen bedeutsamen Formen.“
    Das FFH-Gebiet besteht aus Nadelholzbeständen, niedrigwüchsigen Buchenmischbeständen, offenen Zwergstrauchheiden und Schutthalden.
    ...
    Das FFH-Gebiet gehört zu dem von NO nach SW verlaufenden Taunuskamm, der auch den Großen und Kleinen Feldberg umfasst und damit Gipfelhöhen zwischen etwa 600 bis 880 m üNN erreicht. Das Gelände fällt steil zur Rhein-Main- Ebene hin ab. In den Waldbeständen finden sich zum Teil offene blockschutthaltige Steilhänge, die dem Gebiet eine besondere Funktion verleihen.
    Die beiden Ringwälle des Altkönigs und die Weiße Mauer haben eine hohe touristische Bedeutung, die noch durch das mitten im Wald liegende Ausflugslokal Fuchstanz gefördert wird.
    ...
    Auf dem leicht bewaldeten Gipfelplateau des Altkönigs befindet sich ein trigonometrischer Punkt. Bei guten Sichtbedingungen fällt der Blick zwischen Bäumen hindurch unter anderem in die Oberrheinische Tiefebene und nach Frankfurt am Main. Ferner laden Tische mit Bänken zur Rast ein.
    (Auszüge aus natureg.hessen.de / Wikipedia)

    • April 28, 2021

  • Petra und Jake

    The beeches are really worth seeing in this area, if not as bizarre as they did on the nearby White Wall. Some forest meadows below the ramparts are particularly beautiful.

    translated byView Original
    • June 21, 2021

In the know? Log-in to add a tip for other adventurers!

Best Hikes to NSG Altköng + FFH Gebiete

loading

Our Tour recommendations are based on thousands of activities completed by other people on komoot.

Learn More
loading
Location: Kronberg, Hochtaunuskreis, Darmstadt District, Hesse, Germany

Information

  • Elevation700 m

Most Visited During

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec

Weather Forecast - Kronberg

loading
Discover

NSG Altköng + FFH Gebiete

What We Offer

Discover
Terms of ServicePrivacy PolicyCommunity GuidelinesSecurity vulnerability reward programImprint