Shop
Discover

Elbefähre Zollenspieker

Elbefähre Zollenspieker

Road Cycling Highlight

Created by komoot users
Recommended by 731 out of 747 road cyclists

Tips

  • Conrado Betzoese

    French fries or fish rolls with a very rustic shop assistant to get a boost here!

    translated byView Original
    • June 28, 2018

  • Else 🚴‍♀️🚀 - RC Bergedorf

    Always a nice detour for a coffee break and a fish sandwich

    translated byView Original
    • May 30, 2019

  • Sebastian Maier

    Great road bike track! Here you can let go!

    translated byView Original
    • August 19, 2017

  • Mischa

    Perfect place for a short stop. You can stay longer, the economy is very good. There is a small snack with the typical little things. About the Elbe you go by ferry, here you can mitm bike and car over the water.

    translated byView Original
    • October 4, 2018

  • JR56

    Das Zollenspieker Fährhaus ist ein kulturhistorisches bedeutsames Hamburger Baudenkmal. Es ist ein Vierländer Wahrzeichen, es liegt beim Stromkilometer 598 am Oberlauf der Elbe am südlichsten Punkt der Hansestadt Hamburg.
    Im Volksmund der "Spieker" genannt mit seiner Fährverbindung zum niedersächsischen Elbufer seit Jahrhunderten einer der wichtigsten mittelalterlichen Knotenpunkte von Handels- und Heerwegen im oberelbischen Raum.
    Seit Mitte des 13. Jahrhunderts gab es diese Zollstelle. An der scharfen Biegung der Elbe konnten die Zöllner von ihrem Wachhaus in alle Richtungen über den Strom "spieken" (spähen) und zugleich auch den Wegezoll für die Elbquerung mit der Fähre kassieren.
    Noch immer, wie seit 750 Jahren, ist der landschaftlich überaus reizvoll gelegene Zollenspieker, mit seinem idyllischen Yachthafen, beliebter Treffpunkt und Begegnungsstätte reisender und rastender Menschen, die heute Erholung in der bäuerlichen Kulturlandschaft der Vierlande suchen und, wie seit Jahrhunderten, Hamburgs einzige Elbfähre zur bequemen Stromquerung nutzen.
    Im Jahre 1252 wurde der Zollenspieker (damals noch als Eßlingen) erstmals urkundlich erwähnt. Mit seinem dazu gehörenden, schanzenbewehrten Fährhaus war er am Oberlauf der Elbe, unter wechselden Herrschaften, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und deshalb auch von außerordentlicher strategischer Bedeutung.
    Das änderte sich im Jahre 1420 als Bergedorf und die Vierlanden in den beiderstädtischen Besitz von Hamburg und Lübeck kamen. Zweihundert Jahre herrschte Frieden. Die Bürger gelangten zu Wohlstand und Reichtum, nicht zuletzt auch durch die Einnahmen aus dem damals so genannten "Zoll zu Eßlingen" (Zollenspieker), der an dieser Stelle bis zum Jahre 1806 erhoben wurde.Nachdem 1620 das Fährhaus bis auf die Grundmauern im Kampf zerstört wurde, bauten die Vierländer ihr Fährhaus 1621 wieder auf.
    Nach der Schließung des Hauses 1991 drohte das von der Freien und Hansestadt Hamburg unter Schutz gestellte und in ihrem Besitz befindlichen einmaligen Kulturdenkmals der Verfall. Nur durch die Initiative der Bevölkerung, Einheimische sowie Besucher, fand sich ein Investor, der bereit war das Fährhaus so wieder zu renovieren, dass es als Gasthaus und Hotel wieder der Bevölkerung zu Gute kommt. Es wurde weitestgehend nach dem Ursprung restauriert. Alte Stücke wieder hergestellt und Neues liebevoll hinzugefügt
    zollenspieker-faehrhaus.de

    • April 16, 2020

  • Maniac

    A nice place for a short break :)

    translated byView Original
    • April 10, 2017

  • CASpilot

    The ferry runs between March and November every 10 minutes on weekdays between 7:00 a.m. and 7:30 p.m. and on weekends and on public holidays between 9:30 a.m. and 7:00 p.m. For 3 € you can get there by bike.

    translated byView Original
    • March 11, 2020

  • Ladina Wehrmann

    Nice view of the Elbe if you have enough time to eat a delicious cake and enjoy the peace on the water.

    translated byView Original
    • April 9, 2020

  • Maniac

    For 2.50 Eur's here on the Elbe ...

    translated byView Original
    • April 10, 2017

  • Conrado Betzoese

    Ferry, snack, view, meeting point. Always beautiful.

    translated byView Original
    • October 23, 2017

  • Epi-Dog and Friend´s Alaskan Malamute Chinook

    To get to the north of the Elbe quickly take the ferry here. A large snack invites you to linger, when the ferry is too crowded or you do not want to go over but also the view is very nice ...

    translated byView Original
    • November 16, 2017

  • Charles_Rider

    The classic for Hamburg's racing cyclist !!!

    translated byView Original
    • July 18, 2019

  • MTBoost Jörn Stieglmayr

    You can take the ferry to the other side of the Elbe and from there head towards Geesthacht / Lauenburg or Hamburg. Then cross the Elbe via the bridge and return to the starting point / destination.

    translated byView Original
    • April 20, 2020

  • Helge Petersen 🏴‍☠️

    Zollenspieker landing stage in Hamburg-Kirchwerder

    translated byView Original
    • May 21, 2020

  • Maria

    You can take a good break here, there is a small snack. In this you can buy coffee, ice cream and fish rolls :-)

    translated byView Original
    • June 1, 2020

  • Robert Köhler

    The Zollenspieker ferry runs on the Elbe between the Zollenspieker landing stages in Hamburg-Kirchwerder and Hoopte Winsen Luhe on the Lower Saxony side. Ferry in operation up to and including Sunday, November 15, 2020. Winter break: November 16, 2020 - February 28, 2021

    translated byView Original
    • February 2, 2021

  • Nils

    Crossing meanwhile at 3.50 euros.

    translated byView Original
    • May 23, 2021

  • Janpaolo

    Cool

    translated byView Original
    • February 24, 2021

  • christian-w.

    The crossing par excellence ...

    translated byView Original
    • March 23, 2021

  • eRDee

    The ferry season has started. When I made a short stopover there today in the wonderful sunshine, the usual hustle and bustle prevailed there again and you can now cross the Elbe in a relaxed way by bike and velomobile instead of "rushing" over the bridges in HH or Geesthacht. ;O)

    translated byView Original
    • March 26, 2021

  • Marc

    For € 3, you can translate on weekdays between 7:00 a.m. and 7:30 p.m. and on weekends / public holidays between 9:30 a.m. and 7:00 p.m. Cult!

    translated byView Original
    • April 26, 2021

  • MadKraut

    There's always something to watch here, a drink or a snack. The perfect resting place with a holiday feeling and the possibility to cross over.

    translated byView Original
    • June 28, 2021

In the know? Log-in to add a tip for other adventurers!

Best Road Cycling Rides to Elbefähre Zollenspieker

loading

Our Tour recommendations are based on thousands of activities completed by other people on komoot.

Learn More
loading
Location: Hamburg, Germany

Information

  • Elevation0 m

Most Visited During

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec

Weather Forecast - Hamburg

loading
Discover

Elbefähre Zollenspieker