Stefan experienced this adventure with komoot!

Have your own adventure with the #1 outdoor app today.

Stefan

Eulenkopfweg, Abschnitt 4 von 4: Wuppertal-Schöller

Eulenkopfweg, Abschnitt 4 von 4: Wuppertal-Schöller

02:48
7.74 mi
2.8 mph
750 ft
750 ft

Tour Overview

Start am Wanderer-Parkplatz Schöller
69 yd
wer sich links hält, muss nicht das enge Straßenstück gehen
Sind das etwas Kondensstreifen? 😉
hier gelangt man wieder zurück an die Straße
0.50 mi
kurzes Stück auf der Straße
0.64 mi
0.64 mi
Schutzhütte und Parkplatz
Rastmöglichkeit
Ansicht der noch aktiven Grube Osterholz
Wege-Sperre der Waldschutz-Aktivisten
Rastmöglichkeit
1.12 mi
Rastmöglichkeit
1.19 mi
1.19 mi
hier links halten
noch eine Wege-Sperre
...und ein ausgehobener Graben, damit die Polizei es nicht zu einfach hat 😉
ein schönes Waldstück, jetzt im Winter eher leer
im Hintergrund die aufgeschütteten Grubenränder
hier links halten
trotz Sonnenschein: es ist noch Winter...⛸
1.61 mi
...und weiter durch einen ruhigen Waldabschnitt
Blick Richtung Grube
raus aus dem Wald...
2.02 mi
hier rechts
schön erhaltenes Fachwerkhaus mit klassischer Gewölbeunterkellererung
unbekannter Bach
Fachwerkhäuser an der Holthauser Heide
schöne Fernsicht
2.63 mi
hier geradeaus weiter
rechts hoch Richtung Siedlung
links halten
Frühlingsboten
rechts halten
schräg rechts dem Weg folgen
Streuobstwiese
3.11 mi
3.24 mi
halb links über die Wiese Richtung Trampelpfad
entlang der Gefängnis-Umzäunung
matschiger Trampelpfad
3.65 mi
nicht immer leicht zu erkennen...
natürliches Hinderniss, leicht zu umgehen 😊
hier links halten
sonnige Rastmöglichkeit
4.06 mi
hier rechts abbiegen
Gut zur Linden Hinweisschild
schöne Fernsicht
Winter geht, Frühling kommt
hier links halten
hier rechts halten, links ist für die Reiter
4.75 mi
hinter der Schranke rechts hoch
Hinweisschild Grube 10
Waldkindergarten, bitte nichts benutzen oder beschädigen
geradeaus der offizielle Weg, links die Alternative für Familien
5.12 mi
wer sich links gehalten hat, muss oben auf der Landstraße wieder links
Café und Restaurant Haus Poock
Spielplatz am Haus Poock
5.29 mi
5.30 mi
Wildtiergehege am Haus Poock
links geht es weiter
Treppe runter (oder rechts dem Bogen folgen)
am Ende der Treppe links halten
Hinweisschild Grube 7
ein erster Blick in die ehemalige Grube 7
Felsformation an der Grube 7
5.81 mi
Re-Naturierung der Grube 7
Rastmöglichkeit
5.90 mi
5.99 mi
5.99 mi
Reste eines ehemaligen Steinbrechers
Hinweisschild zum Steinbrecher
hier rechts abbiegen
links runter Richtung Düssel
dem Bogen folgen
entlang der Düssel
gut gedämmt 😉
6.17 mi
6.19 mi
schön erhaltene Stein- und Fachwerkhäuser
hier geht es weiter
rechts hoch
6.61 mi
Schutzhütte
links geht es steil runter (alternativ weiter geradeaus und dann eine Treppe runter)
am Ende des Abstiegs rechts halten
entlang der Düssel
6.90 mi
6.97 mi
sehr schöner Abschnitt entlang der Düssel
6.98 mi
7.11 mi
Rastmöglichkeit
Weidenallee
7.17 mi
7.19 mi
7.28 mi
Blick auf Gut Schöller
Teich unterhalb von Gut Schöller
7.51 mi
7.53 mi
Gut Schöller
7.74 mi
Destination

Map

loading

Tour Profile

Nothing selected – click and drag below to see the stats for a specific part of the Tour.

Speed Profile

Nothing selected – click and drag below to see the stats for a specific part of the Tour.

Stefan went for a hike.

February 20, 2021

Comments

  • Stefan

    Last weekend I walked another section of the Eulenkopfweg, reversing the hiking direction from the original plan. Starting at the Schöller hiking car park, you walk along the still actively managed Osterholz pit, and then you get to the beautiful Osterholz forest. You can find many traces of activists and forest conservationists here, but I haven't seen anyone at the moment. In an arc it then goes over the Holthausener Heide towards Vohwinkel, and past the Simonshöfchen prison through a piece of forest that is very muddy at this time of the year. But no problem with the right shoes 😉. The path then leads in a large curve towards the B7. At this point, I advise families to follow the route described, here the children will find a playground and a wildlife enclosure. All others follow the trail markers. Then it goes to the closed pit 7, which is now a renaturation project. You continue down towards Düssel, which you follow for a while. There are many great sections here that children in particular should have fun with. At the end it goes uphill again to Gut Schöller and the starting point of the hike.

    translated byView Original
    • February 28, 2021

Stefan

Eulenkopfweg, Abschnitt 4 von 4: Wuppertal-Schöller