radrevier.ruhr planned this outdoor adventure with komoot!

Discover your own fun with the #1 outdoor app.

or
Sign Up With Email

Grubenfahrt: Den Bergbau erfahren – radrevier.ruhr

Intermediate
02:57
28.6 mi
9.7 mph
875 ft
875 ft
Intermediate bike ride. Good fitness required. Mostly paved surfaces. Suitable for all skill levels.

Tour Overview

© OSM

Zeche Zollverein

Bike Touring Highlight

3.36 mi
© OSM

Nordsternweg

Bike Touring Highlight (Segment)

11.7 mi
© OSM

Tetraeder

Bike Touring Highlight

15.7 mi
© OSM

Burg Vondern

Bike Touring Highlight

16.2 mi
© OSM

Zauberlehrling

Bike Touring Highlight

19.1 mi
© OSM

Fischteiche im Hexbachtal

Bike Touring Highlight

22.8 mi
© OSM

Radschnellweg RS1

Bike Touring Highlight

23.2 mi
© OSM

Café Radmosphäre

Bike Touring Highlight

28.6 mi
Destination

Elevation Profile

Current Selection
Nothing selected – click and drag on the profile to create a selection

Waytypes

Singletrack: 2.29 mi
Path: 0.44 mi
Cycleway: 18.6 mi
Street: 6.21 mi
Road: 0.97 mi
State Road: < 109 yd

Surfaces

Unpaved: 2.71 mi
Compacted Gravel: 4.61 mi
Cobblestones: 0.82 mi
Paved: 3.99 mi
Asphalt: 16.0 mi
Unknown: 0.51 mi

Weather Forecast

Planned by radrevier.ruhr

25/01/2019

Comments

  • radrevier.ruhr

    Nichts verbindet man mehr mit dem Ruhrgebiet, als den Bergbau. 2018 ging diese Ära jedoch zu Ende, als mit der Zeche Prosper Haniel auch die letzte Steinkohlezeche im radrevier.ruhr geschlossen wurde. Auf dieser Tour tauchst du aber nochmal ein in die spannende Geschichte des Bergbaus, die du im Pott nach wie vor an vielen Stellen mit allen Sinnen erleben kannst.Los geht‘s an einem der absoluten Highlights im ganzen Ruhrgebiet: dem UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein in Essen. Hier einfach nur vorbeizuradeln, wäre beinahe Frevel. Am besten planst du also vor oder nach deiner Tour genügend Zeit ein, um zum Beispiel an einer der interessanten Führungen teilzunehmen und dem Ruhr-Museum einen Besuch abzustatten. Ganz nebenbei kannst du so vom Dach der ehemaligen Kohlewäsche eine absolut atemberaubende Aussicht über das gesamte Ruhrgebiet genießen.Über die schöne Bahntrasse Nordsternweg machst du dich anschließend auf den Weg. Die Schurenbachhalde in Essen sowie der Nordsternpark in Gelsenkirchen sind empfehlenswerte Abstecher abseits der Tour und auch wenig später in Bottrop lohnt sich ein kleiner Schlenker vom Hauptweg weg. Zugegeben, die Auffahrt hoch zum Tetraeder ist ein bisschen anstrengend, lohnt sich aber allemal: Auch hier erwartet dich eine tolle Aussicht und auch das Tetraeder ist eins der Top-Highlights der ganzen Region. Nun radelst du weiter, vorbei an Oberhausen und zurück in Richtung Essen. Vom ruhigen Hexbachtal, das einen schönen Kontrast zum sonst eher städtischen Umfeld darstellt, gelangst du auf den „RS1“, den Radschnellweg, der das Vorzeigeprojekt deutscher Fahrrad-Infrastruktur ist. Auf einem rund zehn Kilometer langen Abschnitt ist er fertig – hier kannst du bereits erleben, wie der Radweg sich später über 100 Kilometer lang durchs gesamte Ruhrgebiet ziehen wird. Kurz bevor du wieder am Ausgangsort der Tour ankommst, empfiehlt sich noch eine Pause im schönen Radcafé „Radmosphäre“, das zu einer gemütlichen Rast am schönen Niederfeldsee einlädt.Den Ausgangspunkt der Tour erreichst du leicht per Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch direkt mit dem Rad. Unterwegs bieten sich unzählige Möglichkeiten für kleine Abstecher. Ob interessante Sehenswürdigkeiten oder um dich zu stärken – diese Tour ist Abwechslung pur!

    • 25/01/2019

You Might Also Like

Hiking around Essen
Hiking Collection by
komoot
Running Trails around Essen
Running Collection by
komoot
Mountain Hikes in Germany
Mountain Climbing Collection by
komoot
MTB Trails around Essen
Mountain Biking Collection by
komoot
Road Cycling Routes around Essen
Road Cycling Collection by
komoot
Cycling around Essen
Bike Touring Collection by
komoot
Ruhr Ding: Territorien - Experience Urban Arts by Bike
Bike Touring Collection by
Urbane Künste Ruhr
Ruhr area's best after-work rides
Road Cycling Collection by
komoot