Bike Parks Around Baden-Württemberg

Mountain Bike Collection by
Komoot

Sometimes flowy, sometimes techy, and not a second of boredom: bike parks offer you the ultimate kick. Ideally suited to the needs of MTB-fans, they allow you to perfect your style, and add climb upon climb. From small and regional to international renown – check out the bike parks closest to you.

On The Map

Highlights

  • 2
    © OSM

    Bikepark Albstadt

    Mountain Bike Highlight

    Der Bikepark Albstadt, in der schönen schwäbischen Alb gelegen, ist ein Spielplatz für "Klein und Groß" mit ständig gepflegte Strecken die Lines in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und viele Sprungvarianten bieten. Im angeschlossenen Shop finden sich frische Snacks, Kuchen und Getränke und eine Werkstatt bei Problemen mit den zwei Rädern. Anfänger können sich mit dem Beginners' Paket den Einstieg erleichtern.

    Tip by
    Markus
  • 3
    © OSM

    Bikepark Beerfelden

    Mountain Bike Highlight

    Das Städtchen Beerfelden lieg günstig zwischen den Städten Darmstadt, Mannheim und Heilbronn, so dass der Bikepark Beerfelden von allen drei Orten in etwas über einer Stunde erreicht werden kann. Der Bikepark bietet sehr unterschiedliche Freeride, Downhill und Super-Enduro Strecken, die jeweils etwa einen Kilometer lang sind. Die Anfahrt zu den Strecken erfolgt mit dem Skilift Beerfelden.

    Tip by
    Markus
  • Sign Up To Discover Places Like This

    Get recommendations on the best single tracks, peaks, & plenty of other exciting outdoor places.

    or
    Sign Up With Email
  • 4
    © OSM

    Freeride Mountain Schorndorf

    Mountain Bike Highlight

    Der Freeride Mountain Bikepark Schorndorf wird betrieben von den SG Schorndorf Bikeriders e. V.
    Seit einigen Jahren betreibt das Team den Bikepark, der immer wieder wird etwas erneuert und verbessert wird. Neben einem Pumptrack mit vielen Variationsmöglichkeiten gibt es verschiedene Dirtlines für alle Könnerstufen. Von den einfachen und meist genutzten Tablelines, über eine Line mit verschiedenen Race Track Hindernissen, bis zu den großen Doublelines und der Contestline ist alles vorhanden. Highlight ist die Flutlichtanlage des Bikeparks. Somit steht auch anständigen Nachtsessions nichts im Wege. Hier bitte die Trainingszeiten des Vereins beachten.

    Tip by
    Markus
  • 5
    © OSM

    Bikepak Münsingen

    Mountain Bike Highlight

    Der Mountain Bike Park beim Sportgelände Wiesental ist eine öffentliche Einrich- tung der Stadt Münsingen, die von der Radabteilung der TSG Münsingen zu Trainingszwecken und für Wettkämpfe eingerichtet wurde. Die Benutzung ist kostenlos möglich, Schutzkleidung ist Pflicht. Von der steilen Abfahrt von der Illig-Brücke, dem Kopfsteinpflaster Paris-Roubaix oder dem Schwörer-S, den Fahrern wird auf dem rund 1,4 km langen Rundkurs viel abverlangt.

    Tip by
    Markus
  • 1
    © OSM

    Bikepark Sonnenbühl

    Mountain Bike Highlight

    Der Bikepark in Sonnenbühl ist eine kleine lokale Dirttrack Anlage, die frei zugänglich ist und kostenfrei genutzt werden kann.

    Tip by
    Daniela
  • 3
    © OSM

    Sputnik Park

    Mountain Bike Highlight

    Der Sputnik Park in Lindau am Bodensee ist der Bikepark des Deutschen Alpenvereins Sektion Lindau am Bodensee. Derzeit gibt es eine Pumptrack, eine klassische Dirtline mit Tables in 3 Höhen und eine Flowline. In Planung ist eine Doubleline, ein Tricksprung und ein Trailparcours. Der Park ist öffentlich zugänglich gegen eine Nutzungsgebühr.

    Tip by
    Markus
  • 5
    © OSM

    Bikepark Hindelang

    Mountain Bike Highlight

    Im Bike-Park Hindelang können Biking Fans auf zwei ausgewiesenen Routen und einem Parcours insgesamt 9 Freeride-Kilometer in verschiedenen Schwierigkeiten genießen. Der Höhenunterschied der zwei Abfahrten beträgt jeweils 520 m. Bei den Abfahrten sollte man sich langsam in der Schwierigkeit steigern, beginnend am Yellow course. Nur für absolute Spitzenfahrer ist der Black course geeignet. Der Start ist bequem mit der Hornbahn Hindelang erreicht.

    Tip by
    Markus
  • 2
    © OSM

    Bikelehrpfad Gränichen

    Mountain Bike Highlight

    Der Bikelehrpfad Gränichen ist ein kleiner Bikepark zu Ausbildungszwecken. An über 20 Stationen kann man hier unter Anleitung einer Tafel seine Biketechnik verbessern. Zudem ist der Bikelehrpfad rund 1.5km Strecke des internationalen Mountainbikerennens in Gränichen. Kleine Rockgarden, kleine Sprünge, Drops, enge Kurven, Steilwandkurven, knackige Uphills - alles was den Mountainbikesport fasziniert!

    Tip by
    Markus
  • 1
    © OSM

    Bikepark Zürich

    Mountain Bike Highlight

    Auf rund 5,500 Quadratmetern bietet der Bikepark Zürich Anfängern und Profis abwechslungsreiche Tracks - direkt in der Großstadt Zürich. Dank seiner speziellen Bauweise kann kein Wasser in die Tracks eindringen, so dass das Fahren auch bei Regenwetter möglich ist. Durch die Urban BMX Bahn kommen auch BMX Fans hier auf ihre Kosten. Das Gelände bietet zudem genug Möglichkeiten für eine entspannte Pause mit zwei Restareas, Sitzbänken und einem Brunnen. Die öffentlichen WCs befinden sich im angrenzenden Skatepark.

    Tip by
    Markus
  • 1
    © OSM

    Bikepark Velodrome Suisse

    Mountain Bike Highlight

    Das Velodrome Suisse betreibt in Grenchen eine rund 8000 Quadratmeter grosse BMX- und Pumptrackanlage. Der Pumptrack und die 3-Meter BMX-Startrampe sind öffentlich zugänglich und können kostenlos benutzt werden. Die 8-Meter Startrampe steht nur lizenzierten Athleten von Swiss Cycling zur Verfügung und ist für professionelles Training gedacht.

    Tip by
    Markus
  • 2
    © OSM

    Bikepark Brandnertal

    Mountain Bike Highlight

    Im Bikepark Brandnertal warten mehr als acht Kilometer Freeride- und Downhillstrecken, verschiedene Anliegerkurven, Sprünge und Holzelemente auf Biker aller Könnerstufen. Bei Bedarf geben ausgebildete Bikepark und Freeridecoaches Tipps oder führen Anfänger auf ihren ersten Abfahrten durch den Bikepark. Passende Ausrüstung kann man sich im Shop an der Talstation leihen. Wer Lust hat auf eine Fahrt mit Funsportgeräten, kann sich auf die drei Kilometer lange Strecke für Mountainkarts und Monsterroller wagen.

    Tip by
    Markus

Like What You See? Share It With Your Friends!